New releases

Sofortige Aktualisierung des Röstplans bei Last-Minute-Bestellungen

Erstellen Sie fleißig mit Order to Roast Ihre Röstpläne? Wenn ja, dann werden Sie sich über dieses Update freuen. Sie können jetzt neue Bestellungen zum bestehenden Plan hinzufügen, auch wenn der Produktionstag bereits begonnen hat.

Wir wissen, dass Produktionspläne auch ohne kurzfristige Änderungen zeitraubend sind. Deshalb wollen wir den Planungsprozess für Sie so einfach wie möglich gestalten. Mit diesem Update gibt es nun benutzerdefinierte tägliche Röstpläne für kurzfristige Änderungen und spontane Bestellungen. Das spart Zeit (da Sie den Plan nicht von Grund auf neu erstellen müssen) und sorgt für mehr Flexibilität (da Sie neue Bestellungen umwandeln und sie dem bestehenden Tagesproduktionsplan hinzufügen können). Außerdem wissen Sie, dass Sie stets den effizientesten Plan haben, mit dem Sie Ihren Bestand verwalten und Zeit in der Produktion sparen können.

Wie funktioniert das genau? Hier ein kurzes Beispiel, um das neue Feature zu erläutern.

  • Der Produktionstag hat bereits begonnen.
  • Ihr Röster hat die Röstmaschine gestartet und bereitet die ersten Chargen für den Vormittag vor, Brazilian Blend.
  • Sodann erhalten Sie eine Last-Minute-Bestellung von 10 Packungen Ethiopia SO, der planmäßig am Nachmittag geröstet werden soll.
  • Anstatt den gesamten Röstplan zu löschen und alle Bestellungen von Neuem umzuwandeln, können Sie nun einfach die neue Bestellung dem bestehenden Plan hinzufügen.

Neue Features als Ersatz für sämtliche Tabellen

Mit diesem Update gibt es nun auch mehr Möglichkeiten, den Bestellstatus zu ändern. Als Erstes können Sie nun eingelangte Bestellungen manuell als geröstet kennzeichnen. Wenn Sie genügend Bestand vorrätig haben, um Bestellungen zu erledigen, können Sie sie einfach als geröstet kennzeichnen, bevor Sie die Bestellungen in einen Plan umwandeln. Mit diesem einfachen Update wird das Verwalten der Bestellungen genauer. Alternativ macht Cropster das für Sie automatisch in der Umwandlungstabelle, falls Sie keine manuellen Kennzeichnungen vorgenommen haben.

Zweitens können Sie nun auch Bestellungen als verpackt und/oder versandt kennzeichnen. Es braucht keine eigene Tabelle mehr, um zu sehen, welche Bestellungen bereits an die Kunden versandt wurden. Alle Punkte hinsichtlich der Bestellungen befinden sich an einem Ort und Sie können einfach den Status filtern, um zu sehen, welche Bestellungen noch verpackt und versandt werden müssen.

null

Im Reiter „geröstet“ können Sie nun die gerösteten Bestellungen schnell als verpackt oder versandt kennzeichnen (die beiden Symbole neben „archivieren“).

Weitere Upgrades für Order to Roast

Es steht noch mehr für Order to Roast in der Pipeline. Wir arbeiten intensiv an der Weiterentwicklung dieses Features, damit Sie es so einfach wie möglich haben. Falls Sie das letzte Update verpasst haben, bei dem wir Produktpakete, Planungspräferenzen und vieles mehr eingeführt haben, können Sie hier alles über diese Features nachlesen.

Bereit für die neue Order-to-Roast-Funktion?

Sie können unser Roast-Professional-Paket ausprobieren. Klicken Sie einfach auf das Feld unten. Außerdem gibt es in diesem detaillierten Blog-Post mehr Infos zum Starten. Oder werfen Sie einen Blick auf unser Manual „Verwenden des Moduls Order to Roast“

Noch nicht sicher? Erfahren Sie, wie Order to Roast unserem Kunden Bunista jeden Tag aufs Neue hilft.

 

Kontaktaufnahme für Nutzung von Order to Roast

Mehr News

New releases

Ein Blick in die Zukunft – mit Bean Curve Prediction

Endlich ist die neueste Version von Roasting Intelligence da! Mit einer intelligenten, auf Künstlicher Intelligenz (KI) basierenden Bohnentemperatur- und RoR-Prognose. So sehen Sie die weitere…

Mehr...
New releases

Verwaltung eingehender Bestellungen leicht gemacht – mit diesen Updates

Das aktuelle Update erweitert die Order-to-Roast-Funktionen einmal mehr und erleichtert Ihnen so das Verwalten eingehender Bestellungen. Jede Aktualisierung soll Ihnen helfen, bei der…

Mehr...
Webinar   -   Roasting and profiling

Webinar: Digitalisiertes Röstereimanagement mit Cropster

Vorige Woche haben wir ein deutsches Webinar gehalten um dir einen Einblick in das digitalisierte Röstereimanagement mit Cropster zu geben. Jonas spricht dabei über Themen wie z.B. den Überblick über…

Jetzt anschauen

Melden Sie sich für unseren Newsletter an

und erfahren Sie mehr über unsere Lösungen für